Posted on in Gesellschaft/Saarland

Jugendkongress “Wir + Jetzt” im Saarrondo

Heute am Samstag, den 26. Oktober 2019 fand der Jugendkongress “Wir + Jetzt” statt. Er wurde unter anderem vom Regionalverband Saarbrücken organisiert. Über 30 Jugendzentren und Initiativen hatten die Möglichkeit, Projekte und Ideen von Jugendlichen vorzustellen. Vor allem die “JUZ” haben viele innovative Ideen präsentiert, aber auch auf Probleme aufmerksam gemacht. So wurde darauf aufmerksam… Weiterlesen

Posted on in Politik/Welt

Für das Klima auf die Straße

Bei der gestrigen, von “Fridays for Future” initiierten Klimademonstration hat die Bewegung in Saarbrücken Rekordzahlen in Höhe von 10.000 Teilnehmern erreicht. Doch… Weiterlesen

Posted on in Gesellschaft/Politik

Mülltauchen in Saarbrücken: „Dieser Zustand ist für mich nicht tragbar“

Supermärkte sortieren Lebensmittel bereits vor Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums aus, obwohl diese meist deutlich länger genießbar wären. Wenn im Netz mit Orangen eine zerdrückt ist, landet die ganze Packung im Müll. Einwegbecher und Pizzakartons werden achtlos entsorgt – zu Lasten der Umwelt. In der heutigen Wegwerfgesellschaft gibt es viele Probleme, die es zu lösen gilt: Vermüllte… Weiterlesen

Posted on in Bildung

Diesjähriges Mathe-Abi: Interview mit Philipp Martini

Über das diesjährige Mathe-Abitur gibt es zahlreiche Beschwerden, deshalb wurde eine Online-Petition gestartet. Am vergangenen Freitag haben wir bereits auf Instagram darüber berichtet, zu der Zeit wurden gerade einmal 740 Unterschriften gesammelt, mittlerweile sind es über 4.500 Unterschriften. Ich konnte heute Philipp Martini, der die Petition ins Leben gerufen hat, zu einem Interview treffen. Weiterlesen

Posted on in Meinung

„Mit qualmendem Kopf durch die Abitür“ – Ein Kommentar

Viele saarländische Schülerinnen und Schüler befinden sich zurzeit in der Endphase ihrer Schullaufbahn: Die Vorbereitungszeit des Abiturs. Aber reichen 3 Wochen schulfreie Lernphase tatsächlich für eine intensive Auseinandersetzung mit 5 Prüfungsthemen jeweils mit Stoff aus 2 Jahren? Weiterlesen

Posted on in Gesellschaft/Internet

„Digitalisierung“ – Fortschritt oder Kostenspirale?

„Digitalisierung“ – wenn man im 21. Jahrhundert angekommen ist, kann man sich diesen Begriff wohl nicht mehr aus dem Alltag wegdenken. Viele Mitarbeiter großer Betriebe empfinden sie vielleicht sogar bereits als „nervig“ oder „überbewertet“, da sie für das Auslösen vieler interner Umstrukturierungen in Unternehmen verantwortlich ist. Daraus resultierend stellt sich nun jedoch die folgende Frage:… Weiterlesen

Posted on in Bildung/Gesellschaft

Die Frauenbewegung von damals bis heute – Eine wissenswerte Geschichte

Am Freitag den 08. März, gerade einmal vor zwei Wochen, wurde der offizielle Weltfrauentag gefeiert. An diesem Tag wird jedes Jahr international auf die Rechte der Frauen und ihre geschlechtliche Gleichstellung aufmerksam gemacht. Doch unsere heutige Emanzipation beruht auf einem langwierigen Weg voller Kämpfe, die letztendlich noch nicht überall auf dieser Welt abgeschlossen sind. Auch… Weiterlesen

Posted on in Gesellschaft/Politik

Nuit des idées in Luxemburg

Am 31. Januar fand im MUDAM LUXEMBURG eine kulturelle Veranstaltung der Großregion statt. Die “Nacht der Ideen” entstand 2016 als ein außergewöhnlicher Abend, bei dem über mehrere relevanten Themen unserer Gesellschaft gesprochen wurde. Organisiert wurde sie von den Instituts Français Saarbrücken und Luxemburg, dem Goethe Institut sowie dem Institut Pierre Werner in Luxemburg. Weiterlesen

Posted on in Gesellschaft/Politik/Welt

Erneuerbare Energien in Europa

Unsere Welt ist globalisiert. Internationale Unternehmen handeln um den ganzen Globus, kapitalistische Gesellschaften kaufen Konsumgüter bis zum Exzess. Die Erde ist dynamisch, schon weit entwickelt und ungleich. Energie ist die Voraussetzung für die Globalisierung – doch wenn man über Nachhaltigkeit spricht, wurden 2005 noch weltweit 81 % der Stromerzeugung durch fossile Brennstoffe gewährleistet. Diese Stoffe,… Weiterlesen

Posted on in Gesellschaft

Wasser bleibt ein Menschenrecht

„Drink Healthy, Live Healthy!“: So lautet der Werbespruch einer der weltgrößten Nahrungsmittelkonzerne, der in Plastikflaschen abgefülltes Wasser verkauft. Immer wieder gerät dieses Schweizer Unternehmen jedoch in die Kritik. Darf ein Konzern dieses Wasser so teuer verkaufen, wenn man 1:1 das gleiche Wasser (fast) kostenlos haben könnte? Wieso trinken wir nicht einfach das Wasser aus dem… Weiterlesen

Videos Alle Videos ansehen

Posted on in Internet/Video

Artikel 13 – Die Reportage

Die europäische Urheberrechtsreform wurde am 23. März im Europäischen Parlament verabschiedet. Die Reform soll das Urheberrecht an das Internetzeitalter angleichen – auch… Weiterlesen

Ab nach oben